Jugend-Sinfonieorchester Schweiz

DIE  BERICHTE  FINDEN  SIE  BEI  DEN  Magazinen

Berichte

JSO-Ensemble besucht Nazlin
20.09.2014 / Spital Laufenburg
Eine Woche vor ihrem Geburtstag überraschten ein JSO–Ensemble und einige Vorstandsmitglieder Nazlin im Spital in Laufenburg.

Während einer halben Stunde erfreute das JSO-Quartett (1 Violine, 1 Bratsche, 2 Celli) unser Vorbild und JSO-Ehrenmitglied mit Liedern aus Klassik, neuapostolischem Liedergut und Pop. Der nachfolgende Ausschnitt aus einem E-Mail von Nazlin zeigt, wie sehr dieses Sonderkonzert Nazlins Herz und Seele berührt hat:

Ihr alli händ mir ganz e riiisä grossi, tüüfi Freud i mis Herz zaubärät! Und diä Freud wird immer wiider cho wänn i a de wunderschön Nomittag mit Eu dänkä. I dankä i jedäm einzelnä nomol ganz, ganz wahnnsinig fescht! Ihr alli sind grossartig PUNKT.

Bei Kaffee und Kuchen folgten anschliessend noch Augenblicke der Gemeinschaft mit Nazlin und ihren Eltern, bevor Hans Graf mit einigen Gedanken und einem zu Herze gehenden Gebet diese unvergessliche Sternstunde beendete.