Jugend-Sinfonieorchester Schweiz

Vorstand

Der Vorstand schafft optimale Bedingungen, welche die Freude und das Verständnis für Musik fördern,  damit die jungen Musikerinnen und Musiker ihre Talente einsetzen und entfalten können. An Proben wie an Konzerten im In- und Ausland.

Er generiert finanzielle Mittel die ständige Weiterentwicklungen ermöglichen und die den Fortbestand sicherstellen. 

Zur Förderung der Gemeinschaftspflege sowie zur Musikalischen Bereicherung und Inspiration organisiert er jährliche Besuche von Konzerten mit professionellen Orchestern und Ensembles.

Er schafft und lebt eine Orchesterkultur vor, die auf Werte wie Demut, Respekt, Ehrlichkeit, Fairness, Teamgeist, Kostenbewusstsein und Freude basiert. Eine Kultur auch, die sich zu unserem Glauben bekennt ohne andere Glaubensrichtungen auszugrenzen.

Er delegiert Aufgaben, Verantwortung und Kompetenzen damit sich die Jugendlichen entfalten können – menschlich und künstlerisch. Zwei vom Orchester gewählte Musiker/Musikerinnen gehören als vollwertige Mitglieder zum Vorstand. 

Die Vorstandsmitglieder setzen sich ehrenamtlich für die Umsetzung des Vereinszwecks ein. Einzig der Dirigent wird in einem bescheidenen Rahmen finanziell entschädigt.